headerimg
#1

Die Geistersippe

in Allgemeines 21.03.2012 22:39
von Voldaron • 14 Beiträge

Vor ein paar Monaten habe ich hier schon einmal die Frage gestellt "Wo seid ihr alle?" und auch wenn man mir damals gesagt hat "mach dir keine Sorgen" und "wird schon wieder" - ich stelle sie erneut. Seit Wochen erlebe ich fast immer das gleiche Bild, wenn ich online komme. Issie ist da. Manchmal auch noch 1-2 andere Leute, doch dabei bleibt es dann. An so etwas wie eine 6er Instanz ist schon lange nicht mehr denken und selbst bei einer 3er Instanz muss man sich schon freuen, wenn das klappt.

Ich komme mir vor, wie in einer Geistersippe - meine Gedanken dazu habe ich heute in meinem Blogbeitrag formuliert: http://voldaron.wordpress.com/2012/03/21...pe-ein-deja-vu/

Ich bin auch nicht mehr jeden Tag online und kann es gut verstehen, dass man auch mal andere Dinge machen will und andere Prioritäten setzt, aber eine kleine Sippe wie diese hier wird dauerhaft nicht überleben, wenn nur noch wenige wirklich aktiv sind und die paar Leute dann auch noch zu so verschiedenen Zeiten online sind, dass an gemeinsame Aktionen nicht mehr zu denken ist.

Ich habe das gleiche schon einmal bei Gladius Honoris erlebt und ich habe das Gefühl, hier schon wieder einer Sippe beim Dahinvegetieren/Sterben zuzusehen. Ich brauche keine täglichen Raids oder Instanzen und mache auch gern mal was allein - aber auf Dauer ist das keine Lösung, wenn man fast nur noch in kleinen Gruppen oder solo unterwegs ist und selbst "normale" 6er Instanzen nur noch mit randoms machen kann, weil die Sippe dazu nicht mehr in der Lage ist.

Ich verstehe ja, wenn die Leute "übersättigt" sind und keine Lust mehr auf HdRo haben - aber dann sollte man vielleicht auch offen und ehrlich genug sein, genau das auszusprechen und sich Gedanken dazu machen, ob die Sippe überhaupt noch einen Sinn und Zweck hat. Um es klar zu sagen - ich mag jeden einzelnen in dieser Sippe, schätze Dugan sehr und spiele auch sehr gern mit denen, die eben da sind, aber ich finde es eben auch sehr schade, dass die Sippe, die ich aus früheren Zeiten auch ganz anders kenne, inzwischen nur noch ein Schatten dessen ist, was sie mal war...

nach oben springen

#2

RE: Die Geistersippe

in Allgemeines 29.03.2012 10:18
von Dugan • 70 Beiträge

Hallo mein Freund,
wo bist Du?
Ich war die ganzen letzten Tage online und habe kein Lebenszeichen von Dir bemerkt.
Du hattest mal definiert, das die Primetime um 20:00 Uhr ist. Selbst bei (zugegeben lockeren) Verabredungen kamst Du zu spät. Darüber hinaus hat jeder seine eigenen Spielzeiten, feste Zeiten sind in unserer Sippe nicht klar definiert.

Jetzt sind wir noch Dalia, Ludmilla, Eaodes, Ercairiel, Deine Freundin, Du und ich. Wir werden in dieser Konstellation niemals eine 6er Gruppe zusammen bekommen und auch keine 3er Gruppe mit gleichen Interessen zur gleichen Zeit.

An dieser Stelle frage ich mich doch, warum so eine Gruppe in einer kleinen Sippe immer zu 100% aus Sippenmitgliedern bestehen muss?
Nutze Deine Freundesliste oder den Instanzfinder oder verbinde Dir erweiterte Chats, wie z.B. den Maiarsng. Nicht die Energie ins nörgeln stecken, aktiv werden, mach was...
Ich habe das alles schon mehrmals mitgemacht, solchen Missmut den Du verstreust ist nicht gut für die Gemeinschaft. Jeder hat spaß an dem Spiel, sonst würde man sich nicht die Mühe machen, das Game zu starten. Wie es darüber hinaus weiter geht ist jedem selbst überlassen, es herrschen keine Zwänge, nur Gemeinsamkeiten, niemand wird sich in eine Form pressen lassen und um 20:00 Uhr da sein, um dann zu sehen, das Du wie immer in einer 2er Gruppe bist und eventuell Knöpfe im Billwissdorf sammelst.
Danach ist es ja zu spät noch was zu machen, aber vielleicht dann ja morgen...

Deine Aussage muss ich korregieren, Issie ist nicht mehr da...

Ein Kommentar zu Deinem Blogeintrag lautet, "dass es in vielen Sippen zur Zeit so aussieht". Wenn Du Bespaßung mit der Einstellung 'ich komme online und möchte ohne was dafür zu tun in eine 3er oder 6er Gruppe rutschen, die schon alle startklar sind und nur auf mich warten' mußt Du Dir eine große Sippe suchen, die regelmäßig Raids veranstalten, Raidkalender haben, ein paar Verpflichtungen bezüglich Online Zeiten, Raids, Crafting oder auch nur eine Hierarchie einhalten, in der Du Dich erst mal eine gewisse Zeit lang bewähren musst um überhaupt mitspielen zu dürfen...

Die Sippe wird dauerhaft überleben, und wird zumindest für mich immer einen Sinn haben, da ich sie niemals aufgeben werde! Diese Sippe besteht seit dem ersten Monat dieses Spiels und hat ne Menge durchgemacht, der harte Kern ist immer geblieben. Seitdem sie kleiner geworden ist sind alle Zwänge und Regeln weggefallen, da es keinen Sinn macht sieben Leute in ein Konstrukt zu pressen, das schon auf Sand gebaut ist.

Ich schätze und respektiere Dich, klar das wir nicht immer einer Meinung sind und andere Ansichten haben, das schätze und respektiere ich auch, das soltest Du auch machen...

In einem Satz: Nimm alles so hin wie es ist und mach das Beste daraus, sonst wirst Du ewig weiter ins 'HDRO-alles-mist' Loch fallen...

nach oben springen

#3

RE: Die Geistersippe

in Allgemeines 31.03.2012 20:26
von Voldaron • 14 Beiträge

Es tut mir leid Thomas, aber das was Du mir hier schreibst, enttäuscht mich sehr. Wenn ich in den letzten Tagen nicht online war, dann liegt es zum einen daran, dass ich zuletzt reichlich gefrustet war, dass immer nur Issie da war, wenn ich kam - mal abgesehen davon, dass eines "unserer" Kinder im Krankenhaus lag.

Den Vorwurf, dass ich immer in 2er Gruppe unterwegs war, kann ich so nicht stehen lassen - denn die meiste Zeit waren Juniper und ich nur deshalb zu zweit unterwegs, weil eben nichts anderes zustande gekommen ist. Wenn dann kurz vor 22 Uhr mal die Frage nach gemeinsamen Aktionen aufkam, waren wir entweder zu wenige, man konnte sich nicht einigen oder es war schlicht zu spät, wenn ich am nächsten Tag wieder arbeiten muss.

Wenn mir in meiner Sippe empfohlen wird, mir selbst zu helfen und auf Maiarsng, Instanzfinder etc. zurück zu greifen, wenn ich mal was machen will, was über eine 3er Ini hinaus geht, dann hat diese Sippe für mich keinen Sinn.

Dein sogenannter "harter Kern" ist in den letzten Monaten nur noch dann online gewesen, wenn neue Inhalte da waren, bis man den Char wieder auf Maximum gelevelt hatte - danach hat man dann lieber WOW, XBox oder sonstwas gespielt. Wenn es Dir genügt, eine Sippe zu haben, in der außer 2-3 Leuten niemand mehr online kommt, dann ist das für Dich ok - doch das hätte ich bei Gladius Honoris auch haben können und nicht zuletzt deshalb habe ich diese Sippe damals aufgelöst - weil es keine Gemeinschaft mehr gab, wo Leute was zusammen unternommen haben.

Ich kann Dich ja verstehen, dass Du Dir den Stress nicht geben willst, den ich mir gegeben habe, da ich selbst weiß, wie wenig man das gedankt bekomme. Weder Juniper noch ich wollen täglich Raids oder Inis spielen - aber AB UND ZU sollte eine 6er Instanz eben auch mal machbar sein - und das ist hier leider nicht der Fall. Von daher tut es mir leid, aber da ich keine Perspektive auf Besserung hier sehe, sind Voldaron's Tage als Auserwählter vorbei - die Devise "hilf dir selbst, sonst hilft dir keiner" ist mir jedenfalls eindeutig zu wenig.

Ich danke euch trotzdem für die gemeinsame Zeit, auch wenn ich es sehr schade finde zu sehen, was aus dieser Sippe, die einmal wirklich eine tolle Truppe war, geworden ist. Ich wünsche Dir und auch dem Rest der Auserwählten dennoch weiterhin eine gute Zeit in Mittelerde.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: IchBinEsLanternsbrother
Forum Statistiken
Das Forum hat 48 Themen und 185 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen